Spezialtechnik

Heißfolienveredlung


Werten Sie Ihre Produkte durch unsere Spezialtechnik auf.

Ganz außergewöhnliche Effekte erzielen Sie mit der „Heißfolienveredlung“. Sie kennen dies z. B. von Kosmetikverpackungen, diese werden häufig mit Gold oder Silberglanzfolien veredelt.

Diesen Effekt kann man nur in dieser Technik erzeugen, der „normale“ Druck ist nicht in der Lage, diese Glanzwerte und diesen Luxuscharakter zu erzeugen.

DCM verwendet dafür eine Heißfolienmaschine im Format 72x105 cm. Eine riesige Palette an Folienarten steht zur Verfügung (wir setzen vornehmlich Folien der Firma Kurz ein).

Veredeln Sie damit doch einmal die Titelseite Ihres Geschäftsberichts, oder lassen Sie Ihre Tragetasche mit Ihrem Logo in Glanzsilber oder Glanzgold aufprägen – edler geht es nicht.

  • Besonderheiten:

    • Bis zu 70cm x 100 cm

Ihr Ansprechpartner:

Norbert Schnichels

0 22 25 - 88 93 550

Norbert Schnichels